St. Arnual liegt im Südwesten Saarbrückens und verfügt über eine gute regionale und überregionale Verkehrsanbindung.
Der ca. 1000 Jahre alte Stadtteil wurde 1906 in die Landeshauptstadt eingemeindet und verbindet dörfliches und städtisches Ambiente miteinander.

Hinzu kommt ein reichhaltiges Angebot an Geschäften des täglichen und nicht-täglichen Bedarfs, Arztpraxen, Kanzleien, Schulen und Kindergärten und nicht zuletzt auch eine belebte Gastronomieszene.